Veranstaltungsübersicht
Blättern Sie seitenweise oder suchen Sie in den Bildungskategorien ...
Aktualisieren

Suchen Sie im Zeitraum ...

Monat(e) von:

bis:

Familien- und Systemaufstellung

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihr persönliches, familiäres oder berufliches Anliegen aufzustellen. Dabei werden Einblicke in bisher nicht erkannte Verbindungen und Beziehungen sichtbar und anschaulich erlebt. Aufstellungeneignen sich neben der Klärung familiärer Anliegen auch für das Finden von Lösungen in unterschiedlichen Lebensbereichen, hinsichtlich Berufs- oder Studienentscheidungen oder den Wechsel des Arbeitsplatzes. Die erarbeiteten Lösungen haben eine stärkendeWirkung auf den Einzelnen und das System und ermöglichen so sinnvolle Entscheidungen für wirksame Veränderungen.

Termin: 08.02.2019 - 10.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: N. Aweh Kursnummer:
Referent /in: H. Steffan 5225

Weg mit dem Speck

Adventszeit, Weihnachten und Silvester - da schmeckt alles besonders gut. Und schon sind schnell mal 2-3 Kilo auf den Hüften. Wer möchte DIE schon mit ins Frühjahr schleppen? Deshalb bieten wir Ihnen ein sehr abwechslungsreichesBewegungswochenende an! Mit methodisch aufgebauten, im mittleren Belastungsbereich angelegten Bewegungsformen wie Bodypercussion, Aroha, Trommel Dich fit, Nordic-Walking, Tanzen und Yoga wollen wir versuchen, den Speck wieder loszuwerden.

Termin: 08.02.2019 - 10.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: G. Hoch 5270

Von A bis Z - TIDE

In der Kalligraphie hat man es nicht nur mit historischen Schriften zu tun. Wagen wir mit der Tide einen Schritt in die heutige Zeit. Der Schweizer Bildhauer und Kalligraph Hansulrich Beer entwickelte diese Schrift. Für diesen Kurs wurden von seinemAlphabet einige Buchstaben verändert. Der Reiz dieser Schrift sind die verschiedenen Formen, Abläufe, Rhythmen, Reihenfolgen und das Spannungsverhältnis der Buchstaben. Es entstehen schriftkünstlerische Verdichtungen und Texturen und mit farbigenHintergründen und Überschreibungen gibt es einzigartige Kunstwerke. Diese Schrift ist in ihrer bestechenden Einfachheit auch für Anfänger wunderbar geeignet.

Termin: 08.02.2019 - 10.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: M. Scherer Kursnummer:
Referent /in: G. Illert 5401

Buchinger-Fasten und Yoga

Termin: 10.02.2019 - 16.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: N. Aweh Kursnummer:
Referent /in: R. Herz 5238

Patchwork

Kooperation mit T. Piehler

Termin: 15.02.2019 - 17.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: Kursnummer:
Referent /in: 5213

Yoga und Klang für Paare

Geben, Empfangen, Vertrauen, Einlassen, Abgrenzen, Unterstützen, Annehmen - all dies sind Aspekte einer persönlichen Partnerschaft. Sie begegnen uns auch in Yogaübungen, wenn wir sie in Variationen zu zweit achtsam und einfühlendpraktizieren. Klänge von Monochorden sowie Klangschalen öffnen einen entspannenden Raum und bringen uns in Resonanz. Paare können durch die konkrete Erfahrung von beiderseitiger Stärkung, natürlichem Rückhalt,entspannender Berührung, wohltuender Wertschätzung und neuer Vertrautheit im einfühlsamen Miteinander wachsen.

Termin: 15.02.2019 - 17.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: Ch. Bracke Kursnummer:
Referent /in: K. Panknin, St. Baecke 5369

Ausbildungsseminar Kunsttherapie

Kooperation mit der Kunsttherapeutin B. Wedekind

Termin: 16.02.2019 - 17.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: Kursnummer:
Referent /in: 5185

Fasten F. X. Mayr und Chirogymnastik

Es gibt viele Methoden, mit denen heute versucht wird den Alterungsprozess aufzuhalten. Dazu bietet das Fasten eine bewährte und natürliche Möglichkeit, um die Gewebsalterung zu bremsen und Zellen zu regenerieren. Der Vorteil dieserFastenwoche liegt darin, dass wir uns besonders mit der Struktur, den Aufgaben und der Entgiftung des Organs Bindegewebe beschäftigen. Zusätzlich beinhaltet diese Fastenwoche spezielle Bewegungsübungen für das Bindegewebe (Chirogymnastik)sowie Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen in Wald und Feld. Dazu gibt es viele Informationen zu gesunder und individueller Ernährung nach dem Fasten.

Termin: 17.02.2019 - 23.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: H. Holz, C. Eckardt 5208

Bildnerische Gestalttherapie

Aufbaukurs für Fachkräfte

Der Aufbaukurs wird als Fortbildung für Kunst-, Ergo-, Gestalt- und Psychotherapeuten, Familienberater und Heilpädagogen in der Psychiatrie, in heilpädagogischen Kinderheimen und sonstigen Gesundheitseinrichtungen angeboten. Es soll die eigeneBerufserfahrung durch Zeichnen und Malen vertieft werden sowie das Reflektieren des eigenen Handelns und Fühlens. Austausch und Reflexion der eigenen Arbeitsmethoden als Therapeut sowie eine Diskussion von Problemfällenaus der Praxis werden ermöglicht.

Termin: 18.02.2019 - 22.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: P. van Belle 5299

Nähen lernen

Oberteile & Co

Was kann meine Nähmaschine? Sie können schon ein wenig nähen, möchten sich aber verbessern, um auch schwierige Modelle zu erarbeiten oder Veränderung an Kleidungsstücken vorzunehmen. Der Kurs ist für Teilnehmende gedacht, die sich fürdas Nähen interessieren. Schwerpunkte sind Bluse, Tunika oder Shirt, die Verarbeitung verschiedener Materialien und die Veränderung von Fertigschnitten. Neben Materialkunde, z.B. Verarbeitung von Jersey und Hilfsmitteleinsatz stehen verschiedeneNähmethoden und das Nähen von Taschen, Knopfleisten, Kragen und Hals- und Armabschlüssen auf dem Programm.

Termin: 22.02.2019 - 24.02.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: S. Frank 5306