Veranstaltungsübersicht
Blättern Sie seitenweise oder suchen Sie in den Bildungskategorien ...
Aktualisieren

Suchen Sie im Zeitraum ...

Monat(e) von:

bis:

Filzen

Termin: 22.03.2019 - 24.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: M. Ilse 5333

Aquarellmalerei: Architektur, Bäume und Landschaften

In diesem Kurs werden die besonderen Kenntnisse und Fertigkeiten für das Malen mit Aquarellfarben vermittelt. Schritt für Schritt werden spezielle Maltechniken gelehrt und angewendet, so dass sich das Prinzip Aquarell auch für Anfänger vollständigerschließt. Anschließend werden wir die direkte Umgebung des Klosters zum Anlass nehmen, uns die Natur, die Landschaft und die gegenständlichen Objekte malerisch zu erobern.

Termin: 22.03.2019 - 24.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: D. Zahn 5394

Buchinger-Fasten und Feldenkrais

Gefastet wird in dieser Woche nach der Buchinger- Methode mit Saft, Tees und Gemüsebrühe, die durch den Verzicht auf feste Nahrung den Körper entlastet. Durch den Ausstieg aus dem Alltag werden innere Kräfte mobilisiert. Die angestoßenenProzesse unterstützen wir durch Feldenkrais-Übungen und Spaziergänge. Fasten kann uns einen Impuls geben, eingefahrene Ernährungs- und Lebensgewohnheiten zu überdenken und unsere Lebensführung bewusster zu gestalten. Zu denSeminarinhalten gehören daher Ernährungshinweise, die Sie im Anschluss leicht in den Alltag integrieren können.

Termin: 24.03.2019 - 30.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: N. Aweh Kursnummer:
Referent /in: N. N. 5221

Gesundheitstage: Azidose nach Collier

Beginnen Sie in dieser Woche mit delikater hochbasischer Kost, Bewegungs- und Entspannungseinheiten, ganz nach den Vorgaben von Dr. Renate Collier, Ihren Organismus in eine ausgewogene Säure-Basen-Balance zu bringen. Dabei wirdweitestgehend auf säurebildende Nahrungsmittel verzichtet. Ihnen werden die wichtigsten theoretischen Grundkenntnisse zur Azidose (einer Störung im Säure-Basen-Haushalt) sowie praktische Erfahrungen anhand der eigenen Übersäuerung vermittelt.Zudem beinhaltet der Kurs geführte Bewegungs- und Entspannungsübungen (Chirogymnastik nach Laabs/Collier), die sich zu Hause leicht umsetzen lassen.

Termin: 24.03.2019 - 29.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: C. Eckardt 5282

Atempause im Kloster

Kooperation mit der Kirchgemeinde Schafstädt

Termin: 25.03.2019 - 29.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: Kursnummer:
Referent /in: 5385

Entspannen durch fließende Bewegung: Qi Gong

Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Es bedient sich einer Bewegungskunst aus dem alten China 200 v. Chr. und mischt in seiner Ausführung Gesundheits- undMeditationsübungen. Die Übungen erfordern keine besonderen sportlichen Voraussetzungen. Der Kurs eignet sich für alle, die muskuläre Verspannungen lösen, ihre Koordination verbessern und ihre Stressresistenz erhöhen möchten. Vermitteltwerden einfache Gesundheitsübungen nach Dr. Qinshan Liu sowie die Fünf-Elemente-Übung Harmonie. Beides ist auch sofort zu Hause umsetzbar.

Termin: 29.03.2019 - 31.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: N. Aweh Kursnummer:
Referent /in: J. Seefeldt 5256

Farbspiele - die 4 Jahreszeiten

Wie kann ich dieses Thema in Textil umsetzen? Wie gestalte ich meinen Quilt? Wie wirken Farben und Formen? Bringen Sie Ideen in Form von Fotos und Kalenderblättern mit. Sammeln Sie Stoffe, die dieses Thema ausdrücken. Wir arbeiten in kleinenFormaten. Das kann freie Gestaltung oder auch die Gestaltung von Häusern oder Bäumen in Blöcken sein. Verschiedene Techniken kommen zum Einsatz: freie Schneidetechnik, Nähen auf Unterlage, Applikation, Watercolor, Collagetechnik.Motivdruck kann Oberflächen zusätzlich verändern.

Termin: 29.03.2019 - 31.03.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: S. Frank 5307

Orientalische Tänze - für Einsteiger

Grundlagen des orientalischen Tanzes mit Accessoires wie Tüchern, Schleiern, Fächerschleiern

Dieses Seminar umfasst Isolationsübungen, Schrittfolgen und Kombinationen bis hin zur kleinen Choreografie. Wir tanzen wahlweise mit zwei kleinen Tüchern, Schleiern und zwei Fächerschleiern. Diese Accessoires können zum Üben zur Verfügunggestellt werden. Als Höhepunkt gestalten wir unseren orientalischen Abend selbst (wer hat, kann dazu entsprechende Kleidung, Musik und Schmuck mitbringen) und probieren orientalische Speisen. Das Seminar umfasst 18 Unterrichtstunden undkann von Frauen jeden Alters getanzt werden.

Termin: 30.03.2019 - 01.04.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: A. Schoppe 5398

Sanftes Azidose (Säure)- Fasten

Erleben Sie ein sanftes Fasten (angelehnt an die Azidosekur nach Dr. med. Renate Collier) und lassen Sie sich mit täglich zwei speziell zubereiteten, hochbasischen Mahlzeiten verwöhnen. Der hohe Anteil an Vitalstoffen (= Vitamine, Mineralstoffe usw.)in den Menüs aus frischem Gemüse wirkt der latenten Übersäuerung des Körpers entgegen und füllt die körpereigenen Depots der Vitalstoffe. Ihnen werden die wichtigsten theoretischen Grundkenntnisse zur Azidose (einer Störung im Säure-Basen-Haushalt)sowie praktische Erfahrungen anhand der eigenen Übersäuerung vermittelt. Zudem beinhaltet der Kurs geführte Bewegungs- und Entspannungsübungen (Chirogymnastik nach Laabs/Collier), die sich zu Hause leicht umsetzen lassen.

Termin: 31.03.2019 - 05.04.2019 [Anmeldung]
Leitung: S. Kipper Kursnummer:
Referent /in: C. Eckardt 5288

Gewaltfreie Kommunikation (BF)

Sei nicht nett, sei ehrlich! - ein Weg zum Authentischsein, gewaltfrei kommunizieren im beruflichen Leben und dennoch Wut und Ärger authentisch zum Ausdruck bringen - darum soll es in diesem Kurs gehen. Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen derGewaltfreien Kommunikation und wir erforschen, was in uns geschieht, wenn wir ärgerlich sind. Beides zusammen eröffnet einen neuen Weg für den Umgang mit diesen Gefühlen, der es uns ermöglicht, Wut und Ärger in der Teamarbeit positiv zutransformieren (nach dem Thür. Bildungsfreistellungsgesetz anerkannt).

Termin: 01.04.2019 - 04.04.2019 [Anmeldung]
Leitung: Ch. Bracke Kursnummer:
Referent /in: U. Lemke 5360